News




Ranking von brandeins und Statista 2021

AISCI Ident ist einer der besten IT-Dienstleister Deutschlands

Statista und das Magazin brandeins haben die Liste der 230 „Besten IT-Dienstleister in Deutschland 2021“ erstellt. Basis waren 5.744 Erfahrungen und Empfehlungen von Kunden und Experten. Wir werden in 4 Rubriken empfohlen (u. a. in Hard-/Software-Implementierung und Beratung) – als einziges Unternehmen mit Fokus "Auto-ID".


[MEHR]



Success Story MChef

Digitale Kommissionierung in der Spitzengastronomie

Das Start-up MChef bietet seit 2017 Spitzengastronomie für jeden Ort an. Für die Logistik nutzt MChef Handheld-Computer mit eigens programmierten Apps. Die Komplettlösung lieferte AISCI Ident. [mehr]


Barcode-Handscanner 

Datalogic QuickScan D2500

Günstiger Einstiegsscanner mit zuverlässiger Leseleistung bei allen Barcodes und 2D-Codes, der besonders am POS überzeugt. [mehr]

Handheld Computer

Unitech HT730

Robustes Arbeitspferd für den permanenten Einsatz in Produktion und Logistik. Mit Scanner für 20m Reichweite und Android 10 GMS. [mehr]

Coronavirus

Auswirkungen auf die internationale Lieferkette

Auch wenn wir uns inmitten der zweiten Corona-Welle befinden, können wir weiterhin gewohnt positiv in die Zukunft und auch auf unser Tagesgeschäft blicken. Angesichts der aktuellen Situation wird in allen Bereichen noch vorausschauender geplant und gehandelt. Und so sind die Auswirkungen auf die internationale Lieferkette unserer Produkte kaum spürbar.

Bekanntermaßen ist AISCI nicht der Hersteller der angebotenen Produkte, und somit haben wir auch keinerlei Einfluss auf mögliche Lieferverzögerungen. Wir verlassen uns auf die Aussagen der Hersteller, die unisono signalisieren, dass es derzeit nur zu vereinzelten Engpässen kommt. Gerne verweisen wir stellvertretend dazu auf die Stellungnahme von Datalogic.

Wir können Ihnen versichern, dass bei der AISCI alles getan wird, um eventuell auftretende Engpässe frühzeitig zu erkennen und durch eine erhöhte Lagerhaltung abzumildern. Dazu sind alle Vorkehrungen getroffen, und die Abläufe gestalten sich gewohnt stabil und zuverlässig.

Unserer Verantwortung gegenüber den Mitarbeitern sind wir uns stets bewusst. So haben wir auch vor Ort alle Rahmenbedingungen geschaffen, um eine Covid-19-Infektion möglichst zu vermeiden. Wo immer es machbar ist, arbeiten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter seit Beginn der „zweiten Welle“ erneut im Home Office. In unseren Betriebsräumen halten wir die Hygienekonzepte strikt ein und sind dank der vorbildlichen Organisation unserer Mitarbeiter vor Ort und im Home Office wie gewohnt direkt für Sie erreichbar.

Wie alle wünschen auch wir uns, dass wir bald wieder zu „normalen“ Alltäglichkeiten zurückkehren können. Bis dahin gilt es, optimistisch zu bleiben und diese Herausforderung gemeinsam zu bewältigen.

Wir freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit – und bleiben Sie gesund!


Ende von Windows Embedded Compact und Handheld

Microsoft stellt Sicherheits-Updates für alle mobilen Betriebssysteme ein

Setzen Sie auch noch Mobilcomputer mit Windows Embedded Compact oder Handheld (CE/Mobile) ein? Dann könnten Sie demnächst ein Sicherheitsproblem bekommen: Microsoft hat die Bereitstellung der Security-Patches für alle Versionen bereits eingestellt oder mit Termin abgekündigt. [mehr]


Über uns

Eines der führenden Systemhäuser für AUTO-ID-Technik. 

Für mehr Effizienz im Unternehmen – durch Mobile Datenerfassung, Barcode Scanner , Etikettendrucker, Industrie PCs/Staplerterminals und RFID-Systeme. 

AISCI Ident GmbH, bereits seit 1995 am Markt, hat sich als Anbieter von automatischen Identifikations-Systemen spezialisiert. 

Mit rund 50 Mitarbeitern sind wir eines der führenden Systemhäuser für Auto-ID-Systeme in Deutschland. Unser Kerngeschäft ist Beratung, Vertrieb und Service für Systeme zur Erzeugung und Erfassung von Barcodes: Barcode Scanner, Mobile Datenerfassung , Barcodedrucker, Etikettendrucker, Barcode Software, Barcode Prüfgeräte, Industrie PCs und Staplerterminals, Wireless Lan und RFID Systeme. Unsere Kunden kennen uns als Experten, der nahezu alle Anwendungen im Bereich Barcode-Technik abdeckt. Sie schätzen unsere Fachkompetenz, Zuverlässigkeit und Flexibilität. Und sie können sich auf unser hohes persönliches Engagement verlassen - bei Beratung, Support und Auftragsabwicklung. Zu einem Preis-Leistungs-Verhältnis, das überzeugt.

Lesen Sie hier, wie Sie Barcode Scanner, Barcodedrucker und Mobile Datenerfassung in ausgewählten Funktionsbereichen sinnvoll einsetzen.

Unabhängig davon, ob Sie sich persönlich von unseren fachkundigen Mitarbeitern beraten lassen oder Produkte online in unserem Aisci Shop erwerben, Sie erhalten immer beste Qualität von namhaften Herstellern.

Produktion

Sie möchten die Abläufe in Ihrer Fertigung exakt, fehlerfrei und in Echtzeit darstellen? Unsere Systeme zur automatischen Identifikation wie Barcode Scanner, Mobile Datenerfassung und Barcodedrucker helfen Ihnen dabei.


Mit Barcode-Technik können Ihre Mitarbeiter Auftrags- und Produktions-Daten sicher und zeitgenau erfassen, ohne viel Zeit in die Dateneingabe zu investieren. Ebenso können Sie Ihre Qualitätssicherung und innerbetriebliche Warenlogistik durch den Einsatz von Geräten für die Mobile Datenerfassung mit Barcode Scanner effizient gestalten. Und Ihre Fertigungs-Prozesse optimal kontrollieren und steuern. 

Lager/ Versand

Kaum ein betrieblicher Funktionsbereich kann durch automatische Identifikations-Systeme wie Mobile Datenerfassung, Barcode Scanner und Barcodedrucker so effektiv optimiert werden wie Warenlager und Versandabteilung.


Die Buchung von Lagerbewegungen sowie die Kommissionierung und die Inventur können optimal mit Geräten für die mobile Datenerfassung mit integriertem RFID- oder Barcode Scanner durchgeführt werden. Fehler und Medienbrüche werden so vermieden.
Viele Barcode Scanner und Geräte für die mobile Datenerfassung wurden für den permanenten Einsatz in rauer Umgebung entwickelt und so ausgezeichnet gegen Herunterfallen, Staub, Spritzwasser und extreme Temperaturen geschützt.


Für den Einsatz auf Staplerfahrzeugen ist der Einsatz mobiler IPCs in Verbindung mit einem Barcode Scanner sinnvoll. Extra-Long-Range-Scanner lesen auch Barcodes auf bis zu 12 m Entfernung.
Für die Erzeugung von Versand-Etiketten gibt es Barcodedrucker für jedes Druck-Aufkommen

Schauen Sie einfach einmal in unserem Aisci Shop vorbei oder kontaktieren Sie uns telefonisch. Wir beraten Sie gerne umfangreich und unverbindlich.

 
Ihre Cookie-Einstellungen
Wir wollen Ihnen hier ein optimales Webseiten-Erlebnis bieten. Dazu verwenden wir Cookies: technisch notwendige und welche für anonyme Statistiken. [Datenschutzhinweise]
Name Beschreibung Speicherdauer
Enthält die Shop-Session-ID. In der Shop-Session wird der Warenkorb gespeichert sowie der User mit dem sie eingeloggt sind.
Verhindert automatisierte Einträge durch Bots
Enthält die Information, was die Session ausgelöst hat (z.B. der Name der Software) Sitzung
Benötigt für Autologin
Verhindert automatisierte Einträge durch Bots
Währung des Shops
Verhindert automatisierte Einträge durch Bots
Enthält die Entscheidung zur Verwendung der Cookies, die der Benutzer beim Opt-In getroffen hat
Verhindert automatisierte Einträge durch Bots
Sprache des Shops
Steuert, ob das Opt-In-Banner für die Cookie-Auswahl angezeigt wird
Benötigt für Autologin
Name Beschreibung Speicherdauer
Google/Youtube: Mit diesem Cookie werden die Präferenzen und sonstige Informationen des Nutzers gespeichert. Dazu zählen insbesondere die bevorzugte Sprache, die Anzahl der auf der Seite anzuzeigenden Suchergebnisse sowie die Entscheidung, ob der Filter SafeSearch von Google aktiviert werden soll oder nicht.
Google/Youtube: Mit diesem Cookie werden die Präferenzen und sonstige Informationen des Nutzers gespeichert. Dazu zählen insbesondere die bevorzugte Sprache, die Anzahl der auf der Seite anzuzeigenden Suchergebnisse sowie die Entscheidung, ob der Filter SafeSearch von Google aktiviert werden soll oder nicht.
Dieses Cookie ermöglicht die Funktionalität von Google Maps.
wt3_eid und "wt3_sid" sind Tracking Cookies von WebTrekk. Mithilfe dieses Cookies kann ein Nutzer mittels anonymer und eindeutiger ID als Webseite-Besucher wiedererkannt werden.
Google/Youtube: Sicherheitscookie, das die Nutzerdaten vor unauthorisiertem Zugang schützt.
Google Analytics Cookie. Dient zum Drosseln der Anforderungsrate. Wenn Google Analytics über den Google Tag Manager bereitgestellt wird, erhält dieses Cookie den Namen _dc_gtm_ <Eigenschafts-ID>. 60 Sekunden
Google Analytics Cookie, wird genutzt um Benutzer zu unterscheiden 2 Jahre
Dieses Cookie sammelt Statistiken zur Website-Nutzung und misst Conversions. Eine Conversion entsteht z.B., wenn ein User zu einem Käufer wird. Das Cookie wird auch verwendet, um Usern relevante Werbeanzeigen einzublenden. Weiterhin kann man mit dem Cookie vermeiden, dass ein User dieselbe Anzeige mehr als einmal zu Gesicht bekommt.
Google/Youtube: Mit diesem Cookie werden die Präferenzen und sonstige Informationen des Nutzers gespeichert. Dazu zählen insbesondere die bevorzugte Sprache, die Anzahl der auf der Seite anzuzeigenden Suchergebnisse sowie die Entscheidung, ob der Filter SafeSearch von Google aktiviert werden soll oder nicht.
VWO verwendet persistente Cookies auf Besucherebene und lokal gespeicherte Cookies, um das Verhalten der Besucher zu verstehen und die Reise der Besucher auf der Website zu verfolgen, um das beste Erlebnis zu bieten. Die Cookies verfolgen die Variation, die ein Besucher ansieht, und helfen dabei, dem Besucher dieselbe Variation konsistent zu servieren, seine Ziele zu verfolgen und festzustellen, ob er Teil einer Kampagne ist, und so weiter. Dieses Cookie berechnet den einzigartigen Verkehr auf einer Website.
Dieser Cookie erfasst Informationen zum Nutzerprofil, Produkte, nach denen gesucht wurde, etc. Zudem erfasst er Leistungsmetriken unserer Skripte - wie schnell sie geladen und ausgeführt werden, etc. Die Informationen, die in diesem Cookie erfasst werden, sind verschlüsselt.
Google/Youtube: Mit diesem Cookie werden die Präferenzen und sonstige Informationen des Nutzers gespeichert. Dazu zählen insbesondere die bevorzugte Sprache, die Anzahl der auf der Seite anzuzeigenden Suchergebnisse sowie die Entscheidung, ob der Filter SafeSearch von Google aktiviert werden soll oder nicht.
Dieser Cookie erfasst die Besucher-ID, die den Besucher während der Sitzungen identifiziert. Seine Lebenszeit beträgt ein Jahr.
Das Cookie speichert den Status der Zustimmung eines Users zur Nutzung unterschiedlicher Services von Google. CONSENT dient auch der Sicherheit, um User zu überprüfen, Betrügereien von Anmeldeinformationen zu verhindern und Userdaten vor unbefugten Angriffen zu schützen.
Analyse-Cookie, wird genutzt um Benutzer zu unterscheiden
Hotjar-Cookie, das gesetzt wird, wenn der Kunde zum ersten Mal auf einer Seite mit dem Hotjar-Skript landet. Es wird verwendet, um die Hotjar-Benutzer-ID, die für diese Seite eindeutig ist, im Browser zu speichern. Dadurch wird sichergestellt, dass das Verhalten bei nachfolgenden Besuchen der gleichen Seite der gleichen Benutzer-ID zugeordnet werden kann.
Name Beschreibung Speicherdauer
AddThis Social-Sharing-Widget, das üblicherweise in Websites eingebettet ist, damit Besucher Inhalte mit einer Reihe von Netzwerk- und Sharing-Plattformen teilen können. Das Cookie wird angelegt, damit der Benutzer immer die aktuelle Anzahl sieht, falls er eine Seite teilt und zu ihr zurückkehrt, bevor der Zwischenspeicher aktualisiert wurde. 2 Jahre
Erfasst das Besucherverhalten, um relevantere Werbung anzuzeigen
Diese Cookies werden von Google verwendet, um personalisierte Werbung auf Google-Websites anzuzeigen, basierend auf kürzlich durchgeführten Suchen und früheren Interaktionen. Weitere Informationen finden Sie unter www.google.com/policies/privacy/.
Enthält eine zufallsgenerierte User-ID. Dieses Cookie wird gesetzt, wenn ein User über einen Klick auf eine Google Werbeanzeige auf die Website gelangt. Es enthält Informationen darüber, welche Werbeanzeige geklickt wurde, sodass erzielte Erfolge wie z.B. Bestellungen oder Kontaktanfragen der Anzeige zugewiesen werden können.
Wird von für Targeting-Zwecke verwendet, um ein Profil der Interessen des Website-Besuchers zu erstellen und relevante und personalisierte Google-Werbung anzuzeigen.
Wird von DoubleClick verwendet, um festzustellen, ob Website-Werbung richtig angezeigt wurde - Dies geschieht, um ihre Marketingaktivitäten effizienter zu gestalten.
Wird von für Targeting-Zwecke verwendet, um ein Profil der Interessen des Website-Besuchers zu erstellen und relevante und personalisierte Google-Werbung anzuzeigen.
Google verwendet Cookies für Werbung, die an verschiedenen Stellen im Web angezeigt werden. Das wichtigstes Cookie für Anzeigenvorgaben für Websites, die nicht zu Google gehören, heißt ""IDE"". Es wird in Browsern unter der Domain doubleclick.net gespeichert. Ein weiteres Cookie wird unter der Domain google.com gespeichert und heißt “ANID”. Wir verwenden auch andere Cookies, wie z. B. ""DSID"", ""FLC"", ""AID"", ""TAID"" und ""exchange_uid"".
Wird von für Targeting-Zwecke verwendet, um ein Profil der Interessen des Website-Besuchers zu erstellen und relevante und personalisierte Google-Werbung anzuzeigen.
Das AddThis-Cookie ist mit den "Share-Buttons" verbunden, mit denen ein Benutzer einen Link zu einem Beitrag per E-Mail an seine Freunde senden oder mit ihnen teilen kann.
AddThis Social-Sharing-Widget, das üblicherweise in Websites eingebettet ist, damit Besucher Inhalte mit einer Reihe von Netzwerk- und Sharing-Plattformen teilen können.
Erstellt eine einmalige, automatisch erzeugte Nutzer-ID. AddThis, im Besitz von Clearspring Technologies, nutzt die Nutzer-ID, um es dem Nutzer zu ermöglichen Inhalte über soziale Netzwerke hinweg zu teilen und verschiedenen Anbietern detaillierte Statistiken zur Verfügung zu stellen.
Google verwendet Cookies für Werbezwecke, einschließlich der Schaltung und Darstellung von Anzeigen, der Personalisierung von Anzeigen (abhängig von Ihren Anzeigeneinstellungen unter g.co/adsettings), der Begrenzung der Anzahl der Anzeigen, die einem Nutzer gezeigt werden, der Stummschaltung von Anzeigen, die Sie nicht mehr sehen möchten, und der Messung der Wirksamkeit von Anzeigen. Die "NID" wird für diese Zwecke verwendet, um Google-Anzeigen in Google-Diensten für abgemeldete Nutzer anzuzeigen
Dieses Cookie speichert die Informationen über die Plattform-Geräte-ID des Benutzers, die verwendet wird, um Benutzer als neue oder wiederkehrende Kunden zu unterscheiden. Es wird gesetzt, sobald ein Benutzer Ihre Website besucht.
Dieses Cookie wird gesetzt, wenn ein User über einen Klick auf eine Google Werbeanzeige auf die Website gelangt. Es enthält Informationen darüber, welche Werbeanzeige geklickt wurde, sodass erzielte Erfolge wie z.B. Bestellungen oder Kontaktanfragen der Anzeige zugewiesen werden können.
Google verwendet Cookies für Werbung, die an verschiedenen Stellen im Web angezeigt werden. Das wichtigstes Cookie für Anzeigenvorgaben für Websites, die nicht zu Google gehören, heißt ""IDE"". Es wird in Browsern unter der Domain doubleclick.net gespeichert. Ein weiteres Cookie wird unter der Domain google.com gespeichert und heißt “ANID”. Wir verwenden auch andere Cookies, wie z. B. ""DSID"", ""FLC"", ""AID"", ""TAID"" und ""exchange_uid"".
Wird von Facebook verwendet, um eine Reihe von Werbeprodukten auszuliefern, wie z. B. Echtzeitgebote von Drittanbietern
AddThis Social-Sharing-Widget, das üblicherweise in Websites eingebettet ist, damit Besucher Inhalte mit einer Reihe von Netzwerk- und Sharing-Plattformen teilen können.
AddThis Social-Sharing-Widget, das üblicherweise in Websites eingebettet ist, damit Besucher Inhalte mit einer Reihe von Netzwerk- und Sharing-Plattformen teilen können.
AddThis Social-Sharing-Widget, das üblicherweise in Websites eingebettet ist, damit Besucher Inhalte mit einer Reihe von Netzwerk- und Sharing-Plattformen teilen können.
Dieses Cookie speichert die Informationen über die gehashte Kennung des Benutzers, wenn die Verfolgung der Benutzeridentität aktiviert ist. Es wird für den Abgleich von Benutzern über verschiedene Geräte hinweg verwendet.
"AddThis Social-Sharing-Widget, das üblicherweise in Websites eingebettet ist, damit Besucher Inhalte mit einer Reihe von Netzwerk- und Sharing-Plattformen teilen können. Das Cookie wird angelegt, damit der Benutzer immer die aktuelle Anzahl sieht, falls er eine Seite teilt und zu ihr zurückkehrt, bevor der Zwischenspeicher aktualisiert wurde."