RFID

Eine RFID-System-Infrastruktur besteht aus einem Transponder, einem Sende-Empfangs-Gerät und einem im Hintergrund wirkenden IT-System. Das Herzstück der Technologie, der Transponder, ist ein winziger Computerchip mit Antenne. Er wird in ein Trägerobjekt wie ein Klebe-Etikett oder eine Plastikkarte integriert. Der Chip enthält i. d. R. einen Nummern-Code mit verschlüsselten Informationen, welcher ihm eine unverwechselbare Identität verleiht.
RFID Etikettendrucker

RFID-Drucker bedrucken Rollen-Etiketten im Thermo-Verfahren. Ein integrierter RFID-Writer beschreibt im Etikett integrierte Transponder während des Druckvorgangs. Es gibt verschiedene Module... [Zu den Produkten]

RFID Reader

In der (überbetrieblichen) Logistik haben sich RFID Reader für den ultrahochfrequenten Funkbereich durchgesetzt. Die weltweite Kompatibilität von Transpondern und Lesegeräten für den... [Zu den Produkten]

RFID Tags

Auch als Funk-Chips oder Transponder bezeichnet, stellen RFID Tags den Kern jeder RFID-Anwendung dar. Sie bestehen aus einem Speicherchip, einer Antenne und einem Trägermaterial (z.... [Zu den Produkten]

Kategorie

Marke / Hersteller

  1. 1
  2. 2
  3. 3

HAben Sie Fragen?

Zuviel Auswahl? Wir helfen Ihnen dabei, das passende Produkt für Ihre Anwendung zu finden. Rufen Sie uns an.

0 52 22 / 99 02-0 Uwe Nolte, Vertrieb