RFID Tags

Auch als Funk-Chips oder Transponder bezeichnet, stellen RFID Tags den Kern jeder RFID-Anwendung dar. RFID Tags bestehen aus einem Speicherchip, einer Antenne und einem Trägermaterial (z. B. Klebeetikett oder Plastikkarte). Der Speicher verfügt über eine feste ID-Nummer und einen frei beschreibbaren Teil. Weltweite Kompatibilität mit RFID-Lesegeräten wird durch internationale Normen wie EPC Class 1 Generation 2 und ISO/IEC 18000-6C sichergestellt.

Kategorie

Marke / Hersteller

  1. 1
  2. 2

HAben Sie Fragen?

Sie sind noch nicht sicher, welches Produkt am besten für Ihre Einsatzzwecke geeignet ist? Dann finden wir gemeinsam die passende Lösung für Ihre Anwendung. Rufen Sie doch einfach an.

0 52 22 / 99 02-0 Walter Bergen, Vertrieb