Alien ALR-9900+EMA

Alien ALR-9900+EMA

Leistungsstarkes Schreib-/Lesesystem für UHF-Tags. Der stationäre RFID Reader eignet sich besonders für logistische Anwendungen wie Paletten- oder Behälterverfolgung mit hohen Anforderungen an die Bewegungsgeschwindigkeit. UHF-Tags lassen sich auf bis zu zehn Meter Entfernung in der Bewegung lesen und beschreiben. Der ALR-9900 unterstützt unter anderem die RFID-Standardprotokolle EPC Gen 2 und ISO 18000-6c.

Der ALR-9900 besteht aus einer robusten Controller-Box sowie ein bis vier externen Antennen. Die gelesenen Daten können via RS232 oder EtherNet an das Host-System übertragen werden. Das System ist kompatibel mit den gängigen RFID-Plattformen, wie Microsoft Biztalk RFID, IBM WebSphere, Oat Systems, Oracle and Xterprisce. Auch die Anbindung an SAP ist über eine Middleware sichergestellt. Eine umfangreiche Management-Software erlaubt einfaches Steuern und Monitoring des Controllers, die individuelle Konfiguration von Schnittstellen ist mit dem Software-Development-Kit mit Bibliotheken für .NET und Java möglich. Über eine GPIO-Schnittstelle kann der Reader externe Regler und Schalter steuern oder selbst über Sensoren aktiviert werden. Daneben verfügt der ALR-9900 über einen Sicherungsfunktion, der einen Datenverlust bei Strom- oder Netzwerk-Ausfall verhindert. Bis zu 2.500 Datensätze werden hierzu permanent in einem nicht-flüchtigen Speicher gesichert. Nach Wiederherstellung der Verbindung können die gesammelten Daten über eine Middleware vom Reader heruntergeladen werden.

Der ALR-9900 erreicht durch seine flexibel einstellbaren Frequenzen eine sehr gute Abschirmung – auch gegen die Signale anderer Reader in der Nähe. Die eigene Strahlung lässt sich spürbar verringern, indem der Reader erst durch externe Fotozellen oder Sensoren aktiviert wird. Die Controller-Box des ALR-9900 ist 20,3 x 17,8 x 4,1 cm groß und verfügt über die Schutzart IP53. Damit ist der Reader staub- und Sprühwassergeschützt und kann auch in raueren Arbeitsumgebungen zum Einsatz kommen.

Kategorie

TYP

über Alien

Alien Technologies entwickelt und produziert seit 1994 RFID-Systeme für die UHF-Frequenz. Das Unternehmen gehört zu den weltweit führenden Herstellern von RFID-Chips und -Schreib-/Lesesystemen. AISCI ist als Value Added Solutions Provider (VASP) für Integration und Service von Alien zertifiziert.