SPARTACUS Facility Management®

Inventur UND Facility Management – technisch, kaufmännisch und infrastrukturell
 
Die Software SPARTACUS Facility Management® verwaltet Liegenschaften, Gebäude, Einrichtungen, Anlagen und Inventar transparent, ganzheitlich und mobil über den gesamten Lebenszyklus. Das Datenmanagement erfolgt alphanumerisch, grafisch und multimedial.
 
Über die mobile Barcodetechnik (CipherLab 8XXX) wird in effizienter Weise die Erfassung von Inventar in SPARTACUS unterstützt. Das Modul „Inventar/Anlagen“ als ein Baustein der Software SPARTACUS Facility Management® unterstützt umfassend das Inventar-Management. Mit dem Etikettendruck für Inventar, Räume und Inventurpersonal werden über den eindeutigen Barcode fundierte und schnelle Inventurergebnisse erreicht.
 
Inventurprotokolle, Inventarlisten und weitere Auswertungen runden das leistungsfähige SPARTACUS-Modul ab. Neben dem klassischen Abgleich zwischen Bestandsdaten und Inventurdaten bietet SPARTACUS Facility Management® jetzt auch die Möglichkeit, die Erstinventur mittels Barcodetechnik durchzuführen. Dieses Verfahren richtet sich vor allem an Anwender, die nicht auf Stammdaten aus Inventarverzeichnissen oder aus der Anlagenbuchhaltung zurückgreifen können.
 
Weitere Prozesse aus dem operativen Facility Management, wie z.B. die Instandhaltung und die Leistungserfassung, können ebenfalls mit den mobilen Erfassungsgeräten optimal unterstützt werden.
 
 
Anbieter: N+P Informationssysteme GmbH
Ansprechpartner: Harry Liedkte
Telefon: +49 3764 4000-803